Letztes Feedback

Meta





 

Kapitel 7 Der erste Kuss

Meine Eltern standen vor mir,nicht Tot,sondern Lebendig. Ich laufte mit Tränen in ihre Arme. Ich war so überglücklich und konnte es kaum fassen. Meine Mutter sprach das sie wusste das ich es schaffen würde. Aber ich war verwundert und frage warum sie wieder zum Leben erwacht worden sind? Mein Vater antwortete das der Kristall die macht gegeben hat,,die sie wieder zum Leben zu erweckte. Ich sagte das ich meinen Eltern so vieles zu erzählen habe. Amy ging mit einer Traurigen miene wieder weg. Ich fraget sie wohin sie wollte,sie meinte das sie jetzt nicht mehr gebraucht wird,ich sagte das sie doch aber versprochen hat immer bei mir zu bleiben,egal was auch passiert. Sie weinte und umarmte mich,so feste das ich fast gar keine luft mehr gekriegt hatte. Aber meine Eltern und Amy und ich Lachten. Es war so schön wieder mit meiner Famillie vereint zu sein. Meine mutter und mein Vater sagten Fröhlich zu Amy das sie wilkommen in unserer Famillie ist.Von dem Tag an wo wir Hamiruke besiegt hatten zogen wir in ein Haus und in eine andere Stadt namens ,,Moonworld,, .Wo es uns erheblich besser ging.Eines Tages wo wir schon 1 Jahrin Moonworld lebten,machte ich Bekanntschafft mit einem Jungen namens Miruke. Er war ziemlich nett und holte mich immer ab um zum Kino oderso zu egehn.Wie heute mal wieder.Er Klopfte an meine Türe ich öffnete sie und wir amarmten uns.Er fragte ob wir losgehen können,und ich sagte leise und verlegen ja.Als wir im Kino angekommen sind saßen wir uns etwas weiter hinten hin,damit wir nicht die ganze Zeit hochscheuen müssen um den Film zu sehen.Als der Film dann zuende war,brachte mich Miruke nachhause und als wir vor meinem Haus standen sagte er das es mal wieder ein sehr schöner abend geswesen war.Ich wollte gerade ins Haus gehen,und da küsste er mich auch schon.Ich lief rot an und er wiederholte sich nochmal und sagte Schtüss.Ich lief mit roten Kopf durchs' Haus und meine Mutter fragte was los sei.Ich blieb still und ging in mein Zimmer,saß mich auf mein Bett und schaltete meinen neuen Laptop ein.Ich suchte nach diesem Gefühl was ich im Bauch habe,so als ob viele Schmetterlinge durch meinen Bauch flatterten.Es gab nur Komplizeirte Bergriffe.Aber dann fand ich das Wort ,,Liebe,, !

yuroshinarakoyo am 30.11.13 00:31

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen